ScheitholzPellets

Holzwärme für das ganze Haus

Wasserführende Holzöfen

Holzscheit-Ofen Momo

Das Prinzip der wasserführenden Holzöfen ist einfach: Sie erwärmen Wasser. Dieses fliesst in die Zentralheizung von wo aus es im ganzen Haus verteilt wird. 60% der gewonnenen Wärme wird für die Gebäudeheizung und die Warmwasseraufbereitung bereitgestellt. Die restlichen 40% sorgen für eine angenehme Wärme im Raum, in dem der Holzofen steht.

Ideal ist eine Kombination mit einer thermischen Solaranlage: Das System kann die Energieversorgung eines ganzen Minergie-Hauses sicherstellen oder als Heizungsunterstützung in Altbauten eingesetzt werden. 

Energie Solaire SA bietet nicht nur wasserführenden Holzöfen an, sondern auch die entsprechenden Einbauelemente. Lassen Sie sich von unseren Fachleuten beraten.

Wärmeleistung zwischen 5 und 12 kW.


Holzvergaserkessel

Für Holzvergaserkessel arbeiten wir mit der Firma Windhager zusammen. Der Name Windhager untrennbar mit hochwertiger Heizkesseltechnologie „Made in Austria“ verbunden.